Zutaten fürPortionen

1 Bio-Zitrone
200 gFrischkäse
450 gSkyr natur
90 gZucker
10 Butterkekse
500 gErdbeeren
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

Käsekuchen-Eistörtchen mit Erdbeeren: Rezept und Zubereitung 

Schritt 1: Drei Teelöffel Zitronenschale abreiben und die Zitrone auspressen. 

Schritt 2: Für die Creme den Frischkäse mit dem Skyr, zwei Teelöffeln Zitronenschale, 2 Esslöffeln Zitronensaft und Zucker verrühren. Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und zerkleinern.

Schritt 3: Die Creme in 12 Silikon-Muffinförmchen füllen, Kekskrümel darüber geben und gefrieren lassen. 

Schritt 4: Die Erdbeeren pürieren und den restlichen Zitronensaft dazu geben. Die Törtchen aus den Förmchen stürzen und mit Erdbeersauce servieren.