Zutaten fürPortionen

140 mlKondensmilch
4 ELSemmelbrösel
1 Kleine Zwiebel
450 gHackfleisch
120 gSpaghetti
1 ELButter
1 Ei
3 ELgeriebener Parmesan
230 gpassierte Tomaten
200 gMozzarella
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Spaghetti-Torte mit Hackfleisch: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Zuerst das Hackfleisch mit Kondensmilch, Semmelbrösel und zerkleinerter Zwiebel in einer Schüssel verrühren 

Schritt 2: Jetzt die Masse in einer Springform als Boden auslegen

Schritt 3: Danach muss der fleischige Boden für circa 30 Minuten bei 170 Grad in den Ofen

Schritt 4: Währenddessen Spaghetti kochen und fertige Nudeln mit Butter, Pamesan und Ei verfeinern

Schritt 5: Den fertigen Hackfleisch-Boden aus den Ofen nehmen und passierte Tomaten darauf verstreichen

Schritt 6: Jetzt eine Schicht Mozzarella drauf und dann die Spaghetti-Masse dazugeben

Schritt 7: Nochmal Tomatensoße und Mozzarella darauf verteilen und für weitere 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen

Schritt 8: Jetzt noch alles mit Salz & Pfeffer und ein paar italienischen Kräutern nach Belieben abschmecken 

Fertig!