Zutaten fürPortionen

3 Eier
480 gPuderzucker
50 gReismehl
300 gMehl
250 gButter
170 gKristallzucker
1 1/3TLgrobes Meersalz
1 TLBlütenmix
0 Blütenmix
0 getrocknete Rosenblätter
Vorbereitungszeit: 150 Minuten
Kochzeit: 14 Minuten
Insgesamt: 164 Minuten

Flower Shortbread: Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

250 g Butter und 170 g Zucker und 1 TL Blütenmix schaumig schlagen.

Schritt 2:

50 g Reismehl, 300 g Mehl mit der Butter-Zucker-Masse und 1 1/3 TL grobem Meersalz vermengen. 

Schritt 3:

Teig für 2 Stunden kühlen.

Schritt 4:

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 5:

3 Eier trennen und das Eiweiß mit 480 g Puderzucker und ¼ TL Weinstein Backpulver vermengen, bis eine cremige Glasur entsteht.

Schritt 6:

Gekühlten Teig ausrollen mit ca 0,5 cm Dicke.

Schritt 7:

Mit einem Ausstecher (ca. 7,5cm Breite) Cookie Formen ausstechen. Mit einem kleinen Ausstecher (ca. 2,5cm Breite) den inneren Ring ausstechen.

Schritt 8:

Backblech mit Backpapier auslegen und die Teiglinge für ca. 12-14 Min in den Backofen.

Schritt 9:

Cookies auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Schritt 10:

Glasur mit einem Pinsel auf die Cookies streichen und direkt danach mit Blütenmix verzieren.

Jetzt das Video zum Rezept sehen:

Wir wünschen Guten Appetit!