Während Schwester Sunja die Kommandos in der Küche gibt und der kreative Kopf der Dreiergruppe ist, setzt Bruder Junos messerscharf um. Er hackt Nüsse, Gemüse und mariniert das Fleisch. Schwager Hamed ist da etwas relaxter und steht in der Küche wie der Fels in der Brandung. Er rührt gerne mal eine Stunde Milchreis, ohne sich von der tickenden Uhr aus der Ruhe bringen zu lassen. Am Ende ist dennoch alles auf die Sekunde auf dem Jurytisch.

Die Familie Hedjran kocht am liebsten afghanisch. Dazu gehören Reisgerichte mit typischen Gewürzen wie Schwarzkümmel, Kurkuma, Koriander, Minze und Knoblauch. Ihr Ziel ist es, der Schweiz die Vielfalt der afghanischen Küche und Kultur ein Stück näher zu bringen. 

Alle Clips der Kandidaten