Teilen
Merken
Ehrenamt - Ihr seid ein Geschenk

Der schönste Ort für Kinder, die nicht mehr lange leben

Staffel 1Episode 1115.12.2021 • 09:55

Carolin Feismann hat schon viel erlebt. Sie war unter anderem bei Ärzte ohne Grenzen und AMREF (African Medician Research Foundation), Flying Doctors Nairobi und der Johanniter Unfallhilfe als Rettungssanitäterin tätig. Nun will sie ehrenamtlich bei sich zu Hause auf Gut Feismann helfen - bei einem schwierigen Thema: Ein tiergestütztes Kinderhospiz soll zum schönsten Ort werden für Kinder, die nicht mehr lange zu leben haben.

Auch die Familien der Kinder finden hier Platz – und Trost. Carolin Feismann schreibt auf ihrer Homepage: "Aber was wäre, wenn der Tod dieses Kindes die Welt verändern könnte? Was, wenn sein Sterben Menschen dazu fähig machte, das Wunder des Lebens überhaupt erst zu erkennen? Was wäre, wenn die Zeit bis zum Tod die schönste Zeit im Leben des sterbenden Kindes sein könnte?"

  • Website: https://gutfeismann.chayns.net
  • Zahlen: 5 ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Protagonisten im Film: Carolin Feismann, 45 Jahre, Dipl. Betriebswirtin mit Medizinstudium bis zum Physikum. / Lotta (6 Jahre) und ihre Mutter Sandra.

Spendenmöglichkeiten