Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.
Teilen
Merken
Die Herzblut-Aufgabe - Promis in der Pflege

Folge 2: Neue Freundschaften

Staffel 1Episode 225.10.2021 • 20:15

Die prominenten Pflege-Praktikant:innen finden sich auf ihren Stationen immer besser zurecht. Patrick Lindner freut sich jeden Morgen auf seine Kolleg:innen und die Arbeit auf der HNO. Faisal Kawusi sorgt für gute Laune auf der Geriatrie - auch während seiner ersten Nachtschicht. Jorge knüpft neue Freundschaften auf der Kinderstation und entdeckt ungeahnte Talente.

"Die Herzblut-Aufgabe" - Folge 2

Fünf Prominente haben bei "Die Herzblut-Aufgabe" ein Pflegepraktikum an der Helios Klinik in Berlin-Buch begonnen. Faisal Kawusi, Jenny Elvers, Jorge Gonzáles, Wanye Carpendale und Patrick Lindner wollen nicht nur zusehen, sondern selbst anpacken. In Folge 1 lernten sie bereits ihre Mentor:innen kennen und absolvierten einen Crashkurs inklusive Prüfung.

Anderer Rhythmus, andere Aufgaben

In der zweiten Woche warten große Herausforderungen auf die Promis – die erste Nachtschicht steht an. Für die Praktikant:innen heißt das konkret: Die innere Uhr umstellen. Auch der Umgang mit den Patient:innen ist ein anderer. Während Wayne Carpendale operierte Patient:innen auf der Unfallchirurgie beaufsichtigt und deren Zugänge kontrolliert, geht es bei Jenny Elvers auf der Wöchnerinnenstation etwas lauter zu. Nicht alle Neugeborenen nutzen die Nacht zum Schlafen. Jenny versorgt die Babys mit Fläschchen und die Mütter bei Bedarf mit Medikamenten.

Wiedersehen mit einem alten Bekannten

Auch für Patrick Lindner gibt es in der Nacht einiges zu tun. Ein bereits entlassender Patient wird erneut auf die HNO-Station eingeliefert. Wegen Atemnot hatte er den Rettungswagen gerufen. Pflegepraktikant Patrick hilft bei der Aufnahme des Patienten und übernimmt selbstständig die Kontrollmessungen der Vitalwerte.  

Neue Freundschaften

Jorge Gonzáles hat sich auf der Pädiatrie bereits gut eingelebt und neue Freundschaften mit seinen Patient:innen geschlossen. Vor allem die positive Energie und Ausstrahlung, die die Kinder trotz ihrer jeweiligen Krankheiten haben, beeindrucken ihn. Bei einem selbstgemalten Bild von der sechsjährigen Seraphina kommen dem 54-Jährigen sogar Freudentränen.

Heilende Hände

Auch Comedy-Star Faisal Kawusi hat Spaß an seiner ersten Nachtschicht mit Mentorin Luise. Leise erkundigt er sich bei seinen Patient:innen nach dem aktuellen Gesundheitszustand. Außerdem erhält er in seiner zweiten Woche im Krankenhaus eine Einführung in die Mobilisationsarbeit eines Physiotherapeuten.

Weitere Videos