2011 übernahm sie ihren ersten Job als Moderatorin für eine Rubrik bei "taff". Anschließend folgten weitere Engagements für Events, Shows und Formate wie das Backstage-Programm beim Finale von "Germany's Next Topmodel", "Renn zur Million … wenn du kannst!" (2019), "Masters of Dance" (2018/2019), die "TV total Wok WM" (2014) und das "TV total Turmspringen" (2013). Seit 2013 moderiert sie regelmäßig "taff".

Steckbrief von Rebecca Mir:

Vorname Rebecca
Nachname Mir
Geburtstag 23. Dezember 1991
Geburtsort Aachen
Sternzeichen Steinbock
Instagram @rebeccamir
Facebook @rebecca.mir.offiziell

2015 heiratete sie ihren Mann Massimo Sinató, mit dem sie 2012 als Tanzpaar bei "Let's Dance" antrat. Mit ihm schaffte sie es ins Finale und belegte den 2. Platz. Auch Massimo tritt bei "Das große Promibacken" 2020 an.

Die besten Momente von Rebecca Mir