- Bildquelle: Sat.1 © Sat.1

Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN TEIG
40 gEiweiß
1 PriseSalz
40 gPuderzucker
45 gMehl
2 ,5 gKakao
0 ,25 TLZimt
1 Msp.Vanillezucker
0 FÜR DIE GLASUR
50 gZucker
50 gWasser
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Kochzeit: 12 Minuten
Insgesamt: 57 Minuten

Russisch Brot: Rezept und Zubereitung 

Backzeit: 12 Minuten (Backzeit)
Temperatur: 100°C Ober-/Unterhitze (Erste Trocknungstemperatur) // 160°C Ober-/Unterhitze (Backtemperatur)
Backform: 1x Backblech 

Schritt 1: Zubereitung des Teigs

Den Ofen auf 100°C Ober-/Unterhitze vorheizen.  Als Vorlage für die Höhe der Buchstaben auf das Backpapier 3 Reihen mit einer Höhe von jeweils 6 cm aufzeichnen. Das Backpapier umdrehen und auf das Backblech legen - darauf ggf. die durchsichtige Silikonmatte betten.  Alle Zutaten bis auf Eiweiß und Salz zusammenwiegen und durchsieben. Das Eiweiß mit der Prise Salz in einer kleinen Schüssel mit dem Handrührgerät schaumig schlagen - nur bis zu dem Punkt, an dem sich die ersten Spitzen bilden.  Das aufgeschlagene Eiweiß auf die trockenen Zutaten geben und mit einem Teigschaber gut unterrühren. Achtung: Die Masse ist relativ flüssig.  Die Masse in den Spritzbeutel mit 5 mm Lochtülle füllen und nun die gewünschten Buchstaben in Versalien (Großbuchstaben) auf die Silikonmatte aufdressieren. Das Blech in den Ofen auf die mittlere Schiene geben und die Buchstaben 15 min trocknen lassen.  Nach dieser Trocknungsphase den Ofen auf 160°C stellen und während der Aufheizphase das Blech vorsichtig aus dem Ofen nehmen. Hat der Ofen die Temperatur erreicht, die Buchstaben für 12 min fertig backen.  Das Blech aus dem Ofen nehmen, den Ofen ausschalten und die Ofentür sofort wieder schließen.

Schritt 2: Dekorieren

In einer Kasserolle Zucker und Wasser einmal aufkochen, den Läuterzucker dann zur Seite stellen.  Wenn das Blech aus dem Ofen kommt, die heißen Buchstaben sofort mit der Glasur dünn bepinseln. Darauf achten, dass keine Glasur auf die Silikonmatte gerät.  Das Blech wieder in den Ofen auf die mittlere Schiene setzen und die Glasur in der Restwärme für 3 min trocknen lassen.  Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Buchstaben ca. 5 min abkühlen lassen.

Der Clip zum Rezept:

Schon Entdeckt? Die besten Gebäcke aus "Das große Backen":