Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN MÜRBTEIG:
300 gMehl
200 gkalte Butter
100 gZucker
1 Ei
1 PriseSalz
1 TLVanille-Paste
1 Mehl zum Ausrollen
1 FÜR DIE VANILLE-MASCARPONE-CREME:
300 gButter
200 gPuderzucker
500 gMascarpone
4 BlattGelatine
2 TLVanille-Paste
25 gPalmfett
2 FÜR DAS DEKOR
1 frische Früchte
1 essbare Blüten
1 kandierte Blüten
1 Zucker-Dekor
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 70 Minuten
Insgesamt: 90 Minuten

Technische Prüfung: Letter Cake

Buchstaben

Beim Anfertigen der Buchstaben-Schablone sind folgende Kriterien zu beachten: Der Buchstabe sollte insgesamt 25 cm hoch und 20 cm breit sein mit einer Strichbreite von 4-5 cm.  

Mürbteig

1. Alle Zutaten mit kalten Händen zügig zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig flach drücken und in Folie eingeschlagen 30 min im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Den gekühlten Teig in 2 Hälften teilen. Jede Hälfte auf einem Backpapier auf eine Dicke von 2-3 mm ausrollen und mit der von Hand hergestellten Schablone den Buchstaben je 1 x ausschneiden, so dass am Ende 2 identische, deckungsgleiche Buchstaben auf den Blechen liegen.

3. Die Buchstaben dann für 15 min im Gefrierfach kühlen. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

4. Die beiden Bleche auf die zweite und die vierte Ofen-Schiene setzen und die Buchstaben 10 – 12 min backen, bis sie goldgelb sind. Nach der Hälfte der Backzeit die beiden Bleche tauschen und drehen. Anschließend gut auskühlen lassen.

Vanille-Mascarpone-Creme

1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2. Butter und Puderzucker zusammen aufschlagen, dann die zimmerwarme Mascarpone und die Vanillepaste unterrühren.

3. Die Gelatine in einem Topf auflösen, mit einem EL Mascarpone-Buttermasse angleichen und die Gelatine dann unter Rühren zur Mascarponemasse hinzufügen. Die Creme auf langsamer Stufe weiter laufen lassen.

4. Das Kokosfett in einem Topf erwärmen und unter Rühren in einem Strahl zur Mascarpone-Creme fließen lassen.

5. Die Creme halbieren und eine Hälfte in einem attraktiven Rosa einfärben.

Zusammensetzen & Dekor

1. Den ersten Mürbteigboden auf die Präsentationsplatte legen. Anschließend mit der Rundtülle dicht an dicht rosafarbene kugelförmige Tupfen aufspritzen.

2. Den zweiten Mürbteigboden deckungsgleich aufsetzen.

3. Die weiße Creme teilen und in 2 Spritzbeutel füllen – einer mit Rundtülle, einer mit französischer Sterntülle.

4. Auf den oberen Buchstaben nun flächendeckend in einer dekorativen Verteilung kugelförmige weiße Tupfen aus beiden Tüllen aufspritzen.

5. Den Letter Cake mit einem geschmackvollen Dekor aus den zur Verfügung stehenden Früchten, Blüten und Perlen ausgarnieren.