Zutaten fürPortionen

1 FÜR DEN GRIES-MOHN-BODEN:
50 gweißer Zucker
50 gbrauner Zucker
4 Eier
115 gGrieß
30 gWeizenmehl
30 gVollkornmehl
115 gMohn
1 Pck.Vanillezucker
1 Pck.Backpulver
2 FÜR DIE ANANAS-TRÄNKE:
250 mlAnanassaft
3 FÜR DIE LIMETTEN-QUARK-CREME:
250 gSpeisequark
500 gMagerquark
250 mlSahne
3 Pck.Sahnesteif
3 Pck.Vanillezucker
1 Limette (Saft und Abrieb)
4 FÜR DAS GRANATAPFEL-GELEE:
250 mlGranatapfelsaft
2 Granatäpfel
10 BlattGelatine
5 FÜR DIE DEKORATION:
100 gPismaniye
Vorbereitungszeit: 90 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 120 Minuten

Ferhats "Hush Crush"

Backzeit: 25-30 Minuten

Temperatur: 180°C Umluft

Backform: 1 Springform, Ø24cm

Für den Gries-Mohn-Boden

Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Backformen mit Backpapier auslegen. Braunen und weißen Zucker mit den Eiern aufschlagen, bis sich der Zucker etwas gelöst hat. Weizenmehl, Vollkornmehl und Backpulver mischen, auf die Ei-Zucker-Masse sieben und vorsichtig unterheben. Mohn, Grieß und Vanillezucker mischen, zur Masse geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Form geben, glattstreichen und für 25 bis 30 Minuten backen. Den fertig gebackenen Mohn-Boden aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Für den Limetten-Quark-Creme

Speisequark mit Magerquark in einer Schüssel vermengen und glattrühren. Den Abrieb und Saft der Limette in die Quarkmischung geben. Nun die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen. Die feste Sahne nun vorsichtig unter die gekühlte Quark-Masse heben und alles bis zur Weiterverarbeitung kalt stellen.

Für das Granatapfel-Gelee

Die Kerne von zwei Granatäpfeln mit dem Granatapfelsaft in einem Topf leicht zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Gelatine für 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Nun die Gelatineblätter ausdrücken und in die nicht mehr kochende Granatapfelmischung einrühren. Anschließend in die Silikonform geben und im Eisfach fest werden lassen.

Für die Fertigstellung

Den ausgekühlten Kuchenboden mit Ananassaft beträufeln und in einen Tortenring legen. Das ausgekühlte Granatapfel-Gelee auf den Boden stürzen und die Limetten-Quark-Creme darauf verteilen. Glattstreichen und für eine halbe Stunde im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Für die Dekoration

Die Pismaniye auseinander zupfen und die Torte damit ausdekorieren

Zum Video >>