- Bildquelle: SAT.1 / Claudius Pflug © SAT.1 / Claudius Pflug

Im Clip: Biskuitteig: So backst du den perfekten Kuchenboden

Die Moderatorin in der Backstube

Enie van de Meiklokjes gehört zum festen Team in der SAT.1-Backstube, denn sie moderiert "Das große Backen" bereits seit dem Jahr 2014. Auch bei den beiden Schwesterformaten "Das große Backen – die Profis" und "Das große Promibacken" unterstützt sie regelmäßig die Kandidat:innen, verrät Tipps und Tricks und nascht bei leckeren Rezepten.
Eine kleine Pause gönnte sich die gebürtige Potsdamerin in der 5. Staffel – Annika Lau übernahm die Vertretung.

Bekannt wurde Enie durch den Musiksender VIVA in den 90er Jahren. 2002 wechselte sie zum Sender SAT.1 und moderierte hier mehrere Jahre das Morgenmagazin "WECK-UP". In der großen Welt des Backens verzaubert sie die Zuschauer:innen nicht nur bei "Das große Backen", sondern auch in ihrer eigenen Backsendung "Sweet & Easy – Enie backt" auf sixx.

Das ist Enie van de Meiklokjes

Rote Haare und bunte Kleider sind ihre Markenzeichen. Enie absolvierte in jungen Jahren eine Ausbildung zur Schauwerbegestalterin, mittlerweile arbeitet sie als Moderatorin für unterschiedliche Fernsehproduktionen. Zusätzlich ist sie Botschafterin beim Deutschen Kinderhilfswerk und macht sich dafür stark, dass die Rechte von Kindern und Jugendlichen im Grundgesetz verankert werden.

Zusammen mit ihrem Mann Tobias Staerbo lebt die heute 47-Jährige in Berlin und ist seit 2017 Mutter von Zwillings-Töchtern.

"Das große Backen" 2021: Wann beginnt Staffel 9 und um was geht es?

Im kulinarischen Wettstreit geht es in diesem Jahr einmal rund um den Globus. Die 9. Staffel startet am 31. Oktober 2021 um 17:30 Uhr in SAT.1. Zehn fleißige Hobbybäcker:innen rühren, kneten und kreieren gebackene Köstlichkeiten und kämpfen dabei um möglichst viele Punkte der Jury. Der Gewinner oder die Gewinnerin darf sich am Ende der Show über 10.000 Euro, ein eigenes Backbuch und den Titel "Deutschlands beste:r Hobbybäcker:in freuen".

Das ist die Jury der neunten Staffel

Die Verkostung und Bewertung der Backleistungen übernehmen auch in diesem Jahr wieder Christian Hümbs und Bettina "Betty" Schliephake-Burchardt. Die Punktevergabe setzt sich aus Geschmack, Technik, Optik und Schwierigkeitsgrad zusammen. Alle Hobbybäcker:innen findest du hier im Überblick.

Die neuesten Videos