"Am Ende meiner Karriere möchte ich auf ein möglichst vielfältiges Schaffenswerk zurückblicken können." (Quelle: TV Digital)

Seinen Durchbruch schaffte der College-Absolvent (Hauptfach: Englisch) mit seiner Hauptrolle in dem Film "Barbershop" (2002). Der Film lief so erfolgreich, dass 2004 die Fortsetzung "Barbershop 2 - Krass frisiert!" produziert wurde.

Es folgten zahlreiche Rollen in namenhaften Filmen wie "2 Fast 2 Furious" (2003), "Sieben Leben" (2008) und "Takers" (2010). In "Underworld: Awakening" spielte der Schauspieler 2012 an der Seite von Kate Beckinsale.

Ealy ist auch ein bekanntes Serien-Gesicht. Seit 2005 verkörperte er verschiedenste Rollen in bekannten US-Hits wie "Sleeper Cell", "Good Wife" und "Californication". In der Crime-Serie "Common Law" spielte Ealy als Detective Travis Marks eine der Hauptrollen.

Michael Ealy spielt Dorian in "Almost Human".

Filmografie (Auswahl)

2014 Almost Human (Serie)
2013 Last Vegas (Film)
2012 Common Law (Serie)
2012 Underworld: Awakening
2011 Californication (Serie)
2010-2011 The Good Wife (Serie)
2010 Takers
2009-2010 FlashForward (Serie)
2008 Sieben Leben
2007 Put It in a Book
2005-2007 Sleeper Cell (Serie)
2004 Never Die Alone
2003 2 Fast 2 Furious
2002 Barbershop