VornameClaudia
Nachnamevon Brauchitsch
GeburtsortMünchen
Alter47
Geburtstag15.09.1974
SternzeichenJungfrau
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Claudia von Brauchtisch ist das Gesicht des Sat.1-Magazins akte.

Sie ist seit August 2019 das Gesicht des journalistischen Flaggschiffs von sat.1: Claudia von Brauchitsch ist Moderatorin von akte. . Nach fast einem Vierteljahrhundert ist sie die erste Frau, die das Format präsentiert.

Das Magazin akte. erzählt seit 1995 die Geschichten, die Deutschland bewegen. Jeden Dienstag gegen 22.15 Uhr berichtet akte. von berührenden Schicksalen, zeigt hintergründige Reporter-Erlebnisse und hilft durch den Alltag mit zuschauernahen Service-Filmen.

Moderatorin Claudia von Brauchtisch: Über 25 Jahre Berufserfahrung im Journalismus

Die renommierte Journalistin Claudia von Brauchitsch ist seit über einem Vierteljahrhundert in der Medienbranche aktiv.

Geboren wurde Claudia von Brauchitsch als Claudia Eberl am 15. September 1974 in München. Nach ihrem Abitur startete sie ihre Karriere 1994 beim Münchner Merkur. Es folgten Stationen bei RTL,  RTL ZWEI, N24, Sky Sport News HD und viele mehr, bis sie im Sommer 2019 .das neue Gesicht des Magazins akte. wurde.

Claudia von Brauchitsch ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Claudia von Brauchitsch moderiert mit Linda Zervakis das Triell vor der Bundestagswahl 2021

Am 19. September moderiert Claudia von Brauchitsch mit Linda Zervakis ("Zervakis Opdenhövel live") das letztes Triell im Fernsehen vor der Bundestagswahl 2021. In der Live-Sendung fühlt sie den Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU), Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne) auf den Zahn. 

Das Triell wird im TV und im Livestream bei ProSieben, SAT.1 und bei Kabel Eins übertragen.

Einen Live-Stream zum Triell gibt es auch auf dem YouTube-Kanal der Wissenssendung Galileo.

Claudia von Brauchitsch und akte. bei Instagram

Auch in den sozialen Netzwerken ist Claudia von Brauchitsch unterwegs. Ihren Instagram-Kanal findet man unter dem Account "vonbrauchitschclaudia".

Auch ihr Magazin akte. gibt es bei Instagram: unter dem Account "aktesat1".