Anzeige
Süß und lecker

Süße Waffelkekse backen: Einfaches Rezept für den Snack mit Fun-Faktor

  • Aktualisiert: 24.07.2024
  • 15:10 Uhr
  • Nina Brundobler
Waffelkekse ruckzuck selber backen: Mit diesem Rezept dauert's nur 5 Minuten!
Waffelkekse ruckzuck selber backen: Mit diesem Rezept dauert's nur 5 Minuten!© Artem Kudryavtsev / Adobe Stock

Manchmal muss es auch mal schnell gehen. Wenn spontan Besuch vor der Tür steht oder man einfach Lust auf was Süßes hat. Dieses Rezept für leckere Waffelkekse ist im Handumdrehen fertig und du hast die Zutaten dafür wahrscheinlich schon zu Hause. Du brauchst du nicht mal einen Backofen, denn die kleinen Knusperhappen kommen aus dem Waffeleisen!

Anzeige

Lust auf mehr Rezepte?
Schau jetzt auf Joyn vorbei

Waffelkekse

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 2 Min
  • Gesamtzeit 17 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für etwa 40 Stück

250 g

Mehl

1

Ei

100 g

Zucker

150 g

weiche Butter

1 Prise

Salz

etwas

Fett zum Einpinseln des Waffeleisens

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Mehl, Ei, Zucker, weiche Butter und eine Prise Salz in einer Schüssel zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.

  2. Schritt 2 / 5

    Das Waffeleisen auf mittlerer Stufe vorheizen und leicht einfetten.

  3. Schritt 3 / 5

    Mit einem Teelöffel kleine Portionen des Teigs nehmen, zu Kugeln formen und je eine Kugel in das Waffeleisen legen. Das Waffeleisen schließen.

  4. Schritt 4 / 5

    Die Kekse etwa 2 Minuten backen, dabei regelmäßig nachsehen, um sicherzustellen, dass sie nicht verbrennen. Vorsicht, das kann leicht passieren!

  5. Schritt 5 / 5

    Sobald die Kekse eine leichte Bräunung aufweisen, mit einem Pfannenwender vorsichtig herausnehmen und auf einem Teller abkühlen lassen.

Tipp: Du kannst die Waffelkekse mit etwas Puderzucker garnieren, sie in Zimt und Zucker tauchen oder auch mit geschmolzener Schokolade verzieren. Ganz wie du magst!

Im Clip: Diese Eis-Waffel-Sandwiches machen gute Laune!

Waffel, Eis oder Sandwich? Alles!

Anzeige

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Mehr Rezepte
Ein Muss für Pasta-Liebhaber: Der Nudelsalat Carbonara
Rezept

Nudelsalat Carbonara: Perfekte Grill-Beilage!

  • 24.07.2024
  • 19:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group