Anzeige
Rezept aus dem SAT.1-Frühstücksfernsehen

Pudding-Traum: Lynns Rezept für Kirsch-Pudding-Kuchen mit Streuseln

Article Image Media
© SAT.1

Die fruchtigen Kirschen passen einfach wunderbar auf den cremigen Vanillepudding! Lynn zeigt euch hier das Rezept für den Streusel-Klassiker:

Anzeige

Kirsch-Pudding-Kuchen: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 50 Min
  • Gesamtzeit 70 Min
Zutaten für den Teig:

130 g

Zucker

1

Ei

190 g

kalte Butter in Stückchen

330 g

Weizenmehl

1 Prise

Salz

1

Springform 26 cm

Zutaten für die Füllung:

600 ml

Milch

1,5 Packungen

Vanille-Puddingpulver

60 g

Zucker

1 Glas

Kirschen

  1. Schritt 1 / 4

    Pudding und Vorbereitung: Aus Milch, Puddingpulver und Zucker einen Pudding kochen. Lauwarm abkühlen lassen, dabei immer wieder umrühren, sodass keine Haut entsteht. Die Springformboden einfetten (oder mit Backpapier auslegen). Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2 / 4

    Teig: Mehl, Zucker, Ei, kalte Butter in kleinen Stücken und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und zunächst mit den Knethaken, eventuell noch mit den Händen zu einem Teig verarbeiten. Etwa die Hälfte des Teigs auf den Boden der Springform geben und fest andrücken.

  3. Schritt 3 / 4

    Füllung: Den Pudding auf dem Boden verteilen. Abgetropfte Kirschen darauf geben. 

  4. Schritt 4 / 4

    Streusel und backen: Den restlichen Teig mit den Fingern zu großen Streuseln krümeln und über der Puddingmasse verteilen. Kuchen ca. 50 Minuten backen. Vor dem Anschneiden vollkommen abkühlen lassen (gern kaltstellen).

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Mehr Kirschkuchen-Rezepte:
Haselnuss Kuske
Rezept

Kevin Kuskes Haselnuss-Kirsch Kuchen

  • 27.02.2020
  • 09:31 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group