Teilen
Merken
17:30 SAT.1 Bayern

Lockerungen in Bayern: Neue Corona-Regeln ab Donnerstag

15.02.2022 • 17:30

Von privaten Treffen bis zum Kino-Besuch - Lockerungen für Bayern im Überblick. Das gilt ab Donnerstag, den 17. Februar 2022, im Freistaat.

Neue Corona-Regeln in Bayern ab Donnerstag  

Ministerpräsident Markus Söder hat für Donnerstag, den 17. Februar 2022, Lockerungen beschlossen sowie einen stufenweisen Ausstieg aus den Corona-Beschränkungen angekündigt.  

Das wurde beschlossen:  

- Künftig gibt es keine Kontaktbeschränkungen mehr für Geimpfte und Genesene mehr. Die Obergrenze von zehn Personen bei privaten Treffen entfällt.  
   
 - Überall, wo bisher 2G-plus galt, gilt nur noch 2G - ein negativer Test ist nicht mehr nötig. Das betrifft etwa Kultur- und Sportveranstaltungen, Messen und Kinos.  
   
 - Überall, wo bisher 2G galt, gilt nur noch 3G. Das bedeutet, dass auch Ungeimpfte mit einem negativen Test wieder Zutritt erhalten, zum Beispiel in Fitnessstudios, Solarien, Bibliotheken und Museen. Für Restaurants und Hotels gilt das noch nicht. Bayern fordert diese Lockerung aber für den Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch.  
   
 - Die Teilnehmergrenze bei großen Sportveranstaltungen wird von 15.000 auf 25.000 erhöht. Die FFP2-Maskenpflicht gilt dabei weiterhin.

Weitere Videos