Sein Konzept: Den IT-Consultants wird ein sogenannter Job-Coach zur Seite gestellt. Mitarbeiter, wie der promovierte Mathematiker Thomas Löbbe oder der IT-Spezialist Jürgen Schuch werden von diesen Integrationshelfern da unterstützt, wo sie sich selbst schwer tun: bei der Kommunikation etwa oder bei der Arbeitsplatzgestaltung in den jeweiligen Unternehmen. Dadurch können sich Menschen im Autismus-Spektrum mit ihren besonderen Fähigkeiten gut in den ersten Arbeitsmarkt integrieren. Und das nicht nur in großen deutschen Städten, sondern mittlerweile auch in Paris, Zürich und London.

Eine Produktion des Evangelischen Fernsehens München

Zum Film