Kerstin arbeitet im gleichen Möbelgeschäft wie Jana und hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen ihrer jungen Freundin. Zumindest bis zum nächsten Narkolepsie-Anfall. Denn Kerstin leidet nicht nur unter ihrem Single-Dasein ("Wir machen Dating ja nicht zum Spaß..."), sondern auch an regelmäßigen Schlaf-Attacken, die sie in Sekunden außer Gefecht setzen.

Anders als Bella sieht Kerstin Jana und Wolfgang auf dem richtigen Weg: "Unvernunft wird überbewertet - ich weiß, wovon ich spreche."

  

Kerstin wird gespielt von Proschat Madani

Weitere Charaktere