The Biggest Loser

Playlist

The Biggest Loser

Ein Löffel dieses Lebensmittels vor dem Schlafen lässt dich eine Kleidergröße verlieren

Folge 8 Staffel 9

Hören wir das Wort "Diät", denken wir vor allem an Verzicht und einen knurrenden Magen. Aber keine Sorge, das muss mit diesem genialen Schlank-Trick nicht mehr sein!

05.03.2017 17:45 | 1:45 Min | © Sat.1

Einfach schlank dank Honig? Das steckt hinter der Honig-Diät

Jeden Tag ein Löffelchen Honig und schon purzeln die Pfunde. Geht es wirklich so einfach oder muss man doch noch etwas tun, damit die Honig-Diät wirkt? Wir haben die Infos.

Mit Honig Gewicht verlieren: Zu schön, um wahr zu sein?

Die Jeans zwickt ein bisschen an Bauch und Beinen und beim Gewicht auf der Waage sind wir auch schnell überrascht. Wo kommen denn die zusätzlichen Pfunde her? Jetzt heißt es Sport machen,  auf die Ernährung achten  und/oder Diät halten, um wieder auf das Wunschgewicht zu kommen. Wer sich zu einer Diät entschließt, dem stehen einige Möglichkeiten zur Auswahl. Eine von ihnen verspricht Gewichtsverlust durch Süßes: Der ehemalige Apotheker Mike McInnes hat eine Diät entwickelt, die sich zunächst wunderbar anhört: einfach vor dem Schlafengehen Honig zu sich nehmen und schwupp sind in einem Monat schon 6 Kilo runter. Aber geht es wirklich so einfach? In unserem Video erfahrt ihr mehr über die Honig-Diät und wie genau ihr den Honig einnehmen müsst, um die perfekten Resultate zu erreichen.

 

Die Vorteile von Honig im Überblick

Dass Honig laut McInnes und anderen Ernährungswissenschaftlern besser ist als Kristallzucker, habt ihr im Video bereits gesehen. Der größte Vorteil gegenüber Zucker ist, dass Honig nicht nur eine gesunde Alternative ist, sondern auch noch viele Inhaltsstoffe und Vitamine besitzt, die dem Körper guttun. Dazu zählen zum Beispiel:

- Honig ist antioxidativ, d. h. er schützt die Körperzellen vor freien Radikalen.

- Honig ist sowohl bei innerer als auch bei äußerer Anwendung antibakteriell und entzündungshemmend.

- Honig bewirkt keine starken Schwankungen im Blutzuckerspiegel.

- Honig hilft bei Schlafstörungen.

 

Honig ist nicht gleich Honig

Nur ein oder zwei Löffel Honig am Abend und alle Gewichtsprobleme sind Geschichte? So einfach geht es dann leider doch nicht, denn die Qualität von Honig kann sehr stark schwanken und das hat auch Auswirkungen auf die Wirkungsweise des Honigs. Günstige Produkte sind oft eine Mischung aus vielen unterschiedlichen Blütensorten, von weit her importiert und sogar mit Schad- und Giftstoffen belastet – und die sollte niemand regelmäßig zu sich nehmen. Wer sichergehen will, dass er seiner Gesundheit etwas Gutes tut, der sollte lieber ein paar Euro mehr ausgeben und darauf achten, dass der Honig naturbelassen ist und aus der Region stammt.

 

Dieser Honig wird hochgelobt. Der heilige Gral unter den Honigsorten ist der Manuka-Honig. Der ist zwar alles andere als ein regionales Produkt – er wird aus dem australischen Manuka-Strauch gewonnen – dafür aber angeblich heilsamer als jeder andere Honig, denn der Strauch ist mit dem Teebaum verwandt. Und alle haben wahrscheinlich schon einmal über die tollen Eigenschaften des Teebaumöls gehört. Ob man unbedingt so viel Geld für den Honig ausgeben muss, darf jeder für sich selbst entscheiden. Ihr solltet aber trotzdem auf einschlägige Prüfsiegel und Qualitätsmerkmale beim Honig achten.

 

Fazit: Wie wirksam ist die Honig-Diät?

Honig kann viele Probleme lösen, das wusste schon Winnie Pooh. Aber so einfach, wie es auf den ersten Blick aussieht, ist es dann doch nicht. Wie ihr im Video gesehen habt, setzt auch Mike McInnes auf Verzicht von Fast Food und Fertiggerichten und auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung und Bewegung. Es ist also  eine Mischung aus Zurückhaltung, frischem Gemüse und Sport wichtig, um langanhaltend abzunehmen. Wenn man sich daran hält, kann es aber sicher nicht schaden, die Honig-Methode mal auszuprobieren, vielleicht passt die Jeans so ja etwas schneller wieder.

Jede Menge Tipps zum Thema Diät, Ernährung und Fitness gibt's im großen " Diät und Fitness-Bereich  von "The Biggest Loser"! 

Mehr Videos von The Biggest Loser

Die beliebtesten Videos

Diät-Tipps