Promi Big Brother

„Promi Big Brother“ 2017 – die Bewohner der ungerechtesten Herberge Deutschlands

Jedes Jahr aufs Neue beziehen berühmte Bewohner das "Promi Big Brother"-Haus. Und auch in diesem Sommer ist es wieder soweit: Am 11. August 2017 kommt Leben ins Haus – und mit den Bewohnern sicherlich auch eine Menge Spaß, Zoff und Drama. Wer die Promi Big Brother-Teilnehmer 2017 sind? Hier gibt es fortlaufend die aktuellsten Infos.

Die Promi Big Brother Gerüchteküche 

Wir freuen uns, dass die Gerüchteküche rund um „Promi Big Brother“ bereits brodelt. Welche Prominenten der große Bruder in Deutschlands härteste Herberge einladen wird, weiß natürlich nur er. Wir werden euch die Bewohner 2017 hier jedenfalls als erstes verraten, sobald offiziell die ersten Bewohner bestätigt werden.

Die Medienlandschaft brodelt, die Gerüchte überschlagen sich: Wer zieht ein ins "Promi Big Brother"-Haus 2017? 

Bereits Wochen vor Start von "Promi Big Brother" - dem TV-Ereignis des Sommers - ist das Interesse an unseren Bewohnern enorm. 

Grund genug in den sozialen Netzwerke nachzuforschen, wer laut den Medien auf der Gästeliste von Big Brother steht. Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns selbst natürlich nicht an den Spekulationen.

Von Tag zu Tag vermehren sich die Gerüchte rund um das "Promi Big Brother"-Haus 2017 und insbesondere die Frage: Promi Big Brother 2017,  wer zieht ein?

Ganz neu im Gespräch ist die 21-jährige ehemalige DSDS-Kandidatin Monique Simon. "TV-Movie" greift die Spekulationen des "Express" auf, laut derer die brünette Sängerin am 11. August ins "Promi Big Brother"-Haus einzieht. 

Auch bezüglich der männlichen Kandidaten für das "Promi Big Brother"-Haus 2017 gibt es neue Gerüchte, nach denen insbesondere die weiblichen Promis im Haus ins Schwitzen kommen könnten: Mister Germany, Dominik Brunter steht laut "Promiflash" auf der Liste der Bewohner.

Während den Gerüchten zu Sabia Boulahrouz nun angeblich ein Riegel vorgeschoben wurde und sie laut "Express" nun doch nicht ins "Promi Big Brother"-Haus einzieht, gibt es schon einen Ersatz, was eine mögliche BewohnerIN des "Promi Big Brother"-Hauses 2017 betrifft: Ex-Bachelor-Kandidatin Evelyn Burdecki zieht laut "Promiflash" ins Haus. Die junge Blondine polarisierte in der Vergangenheit bereits stark, sie nimmt kein Blatt vor den Mun - nur was ihre Teilnahme bei "Promi Big Brother" 2017 betrifft, hält sie sich bedeckt. "Für meine Hater wird bald eine Riesen-Überraschung kommen!", kündigt sie gegenüber "Promiflash" an. 

Neu auf der Liste steht Mode-Designerin und Society-Lady Sarah Kern, zumindest laut "Bunte", welche sich wiederum auf ein Interview der "BILD"-Zeitung beruft. Sie wäre neben Sabia Boulahrouz und Maria Hering, laut den aktuellen Medien, die dritte Kandidatin von "Promi Big Brother" 2017.

Ein anderes Gerüchte rund um die Kandidaten 2017 greift "Jolie" auf. Neben den bereits mehrfach genannten Promis Sabia Boulahrouz, Marc Terenzi und Eloy de Jong, spricht Jolie wieder von Leonard Freier. Ist es also doch noch nicht ganz aus dem Rennen, wie "Intouch" berichtete? Doch neben den schon mehrfach genannten Prominenten stehen nun neue Namen auf der Liste. So nennt "Jolie" zusätzlich noch Willi Herren und "Hot Banditos"-Sänger Silva Gonzales, auch hier im Foto zum Teil zu sehen.

In der "BILD"-Zeitung wird besonders über männliche Kandidaten spekuliert. Neben Sarah Connors Ex Marc Terenzi (38), stehen laut "BILD" auch Ex-Bachelor Leonard Freier und Sänger der 90er Jahre Boygroup "Caught in the Act", Eloy de Jong, auf der Liste der möglichen Bewohner von "Promi Big Brother". 

Die "InTouch" hingegen dementiert die Spekulationen um den Ex-Bachelor Leonard Freier mit Berufung auf dessen Management am 30. Juni: "Nein, Leonard Freier wird nicht an Promi Big Brother teilnehmen. Terminlich war das nicht zu machen. Er ist selbst ein großer Fan des Formats und drückt allen anderen im 'Promi Big Brother'-Haus die Daumen." Stattdessen spekuliert die "InTouch" aktuell, ob Maria Hering, ehemals Maria Yotta,  als "Silikon-Beauty" in die härteste Herberge Deutschlands einziehen könnte. 

Schon im Mai warf "Promiflash" den Namen Sabia Boulahrouz in den Gerüchtetopf. Über den Einzug der Ex des Profi-Fußballers Rafael van der Vaart, würde sich offensichtlich auch Moderator Jochen Bendel sehr freuen.

Doch wer wirklich einziehen wird, das weiß nur der große Bruder selbst. Hier erfahrt ihr als erstes, welche Prominenten in diesem Jahr wirklich ins Haus einziehen werden.

Im August startet in SAT.1 die fünfte Staffel Promi Big Brother. Wer wird dieses Jahr ins Promi Big Brother-Haus einziehen? Hier gibt’s alle Infos.

Was erwartet die „Promi Big Brother“-Bewohner?

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich die Bewohner nicht nur auf eine Zeit in Saus und Braus einstellen sollten. Mit der Einteilung in "Oben" und "Unten" in der zweiten Staffel im Jahr 2014 war es vorbei mit der Gemütlichkeit. Denn die "Promi Big Brother"-Teilnehmer müssen sich auch darauf einstellen, die Tage ohne jeglichen Luxus und stattdessen mit wenig Essen und in einer mehr als ungemütlichen Umgebung zu verbringen. So mussten z. B. die "Promi Big Brother-Kandidaten" im Jahr 2015 "Unten" auf jegliche Annehmlichkeiten verzichten. Und auch im folgenden Jahr erging es den Teilnehmern nicht besser: Hier bezogen die Bewohner eine Kanalisation ohne eine Spur von Komfort. Dabei wussten die Promis im Voraus nicht, welchen Bereich sie beziehen und wie lange sie dort bleiben müssen. Stattdessen konnte es jederzeit zu einem Wechsel zwischen "Oben" und "Unten" kommen – und das verursachte bei einigen eine Menge Stress. Umso spannender also, wer die "Promi Big Brother"-Bewohner 2017 sein werden und wie Big Brother sein Haus dieses Jahr ausstatten wird.  

Wer sind die „Promi Big Brother“-Kandidaten 2017?

Die Gerüchteküche brodelt bereits seit Wochen: Wer wagt es in diesem Jahr und stürzt sich ins Abenteuer? In den vergangenen Jahren haben schon Stars wie Natascha Ochsenknecht, Jenny ElversPamela Anderson, Claudia Effenberg oder Paul Janke den Schritt gewagt. Noch steht nicht fest, wer das Haus im August bezieht – aber sobald es Informationen zu den Promi Big Brother-Kandidaten 2017 gibt, erfahrt ihr es bei uns natürlich zuerst. Fest steht in jedem Fall eines: Ganz gleich, wer ins Haus einzieht, langweilig wird es sicherlich nicht.

"Promi Big Brother 2016" - die härteste Herberge Deutschlands

Promi Big Brother öffnet seine Pforten alljährlich für prominente Bewohner . Die Promis lassen für 2 Wochen ihr altes Leben hinter sich und stellen sich dem gemeinsamen Leben auf engem Raum und unter ständiger Beobachtung von "Big Brother". Unter den Bewohnern sind natürlich Kandidaten jeden Charakters, ob  Macho ,  Zicke oder  heiße Schnitte.

Auch bei "Promi Big Brother" 2016 gab es einen bunten Haufen an Promis, die das Haus richtig aufmischten.
PBB_Beweohner_940x516

Sieger der Staffel - und auch Sieger der Herzen - war Ben Tewaag , der sich von einer ganz anderen Seite zeigte und so nicht nur seine Mitbewohner überraschte. Proll- Prinz Markus von Anhalt kam gerade aus dem Gefängnis und entschied gleich für die nächste Herberge ohne Ausgang. Schauspielikone Isa Jank ist wohl am besten durch ihre zwiespältige Rolle bei "Verbotene Liebe" bekannt - im Haus zeigte sie sich von einer völlig anderen Seite. Dolly Dollar , auch bekannt als Christine Zierl, ließ in den 70er Jahren Jungsherzen höherschlagen und war auch im Haus ein echter Hingucker. Die 80er Jahre Ikone Joachim Witt war die schräg-skurrile Wundertüte im Haus. Schnodderschnauze Natascha Ochsenknecht war die Mama der Staffel, die sich insbesondere mit ihrem ehemaligen Nachbarn und Europameister gut verstand.ezembed

Dagegen war Cathy Lugner  das Küken im Haus, das sich mal von einer ganz anderen Seite zeigen wollte - und nicht nur als (damalige) Frau ihres reichen Ehemannes Richard "Mörtel" Lugner. Von einer sehr offenherzigen Seite zeigte sich Bewohnering Jessica Paszka, die besonders die Männer im Haus ordentlich zum Schwitzen brachte - nicht zuletzt Olympia-Star Frank Stäbler.  Robin Bade , Teleshopping-Moderator, kam als Nachzügler ins Haus, als Big Brother Vorgängerin Edona James aus dem Haus werfen musste. 

Die Krönung der Staffel war natürlich am Ende das große Finale, mit Freude, Tränen und Konfetti, aus dem Ben Tewaag als strahlender Sieger hervorging. Aber nicht nur er war überwältigt. 

„Promi Big Brother“ 2017 – die Bewohner der härtesten Herberge Deutschlands

Jedes Jahr aufs Neue beziehen berühmte Bewohner das "Promi Big Brother"-Haus. Und auch in diesem Sommer ist es wieder soweit: Am 13. August 2017 kommt Leben ins Haus – und mit den Bewohnern sicherlich auch eine Menge Spaß, Zoff und Drama. Wer die Promi Big Brother-Teilnehmer 2017 sind? Hier gibt es fortlaufend die aktuellsten Infos.

Was erwartet die „Promi Big Brother“-Bewohner?

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich die Bewohner nicht nur auf eine Zeit in Saus und Braus einstellen sollten. Mit der Einteilung in "Oben" und "Unten" in der zweiten Staffel im Jahr 2014 war es vorbei mit der Gemütlichkeit. Denn die "Promi Big Brother"-Teilnehmer müssen sich auch darauf einstellen, die Tage ohne jeglichen Luxus und stattdessen mit wenig Essen und in einer mehr als ungemütlichen Umgebung zu verbringen. So mussten z. B. die "Promi Big Brother-Kandidaten" im Jahr 2015 "Unten" auf jegliche Annehmlichkeiten verzichten. Und auch im folgenden Jahr erging es den Teilnehmern nicht besser: Hier bezogen die Bewohner eine Kanalisation ohne eine Spur von Komfort. Dabei wussten die Promis im Voraus nicht, welchen Bereich sie beziehen und wie lange sie dort bleiben müssen. Stattdessen konnte es jederzeit zu einem Wechsel zwischen "Oben" und "Unten" kommen – und das verursachte bei einigen eine Menge Stress. Umso spannender also, wer die "Promi Big Brother"-Bewohner 2017 sein werden und wie Big Brother sein Haus dieses Jahr ausstatten wird.  

Wer sind die „Promi Big Brother“-Kandidaten 2017?

Die Gerüchteküche brodelt bereits seit Wochen: Wer wagt es in diesem Jahr und stürzt sich ins Abenteuer? In den vergangenen Jahren haben schon Stars wie Natascha Ochsenknecht, Jenny ElversPamela Anderson, Claudia Effenberg oder Paul Janke den Schritt gewagt. Noch steht nicht fest, wer das Haus im August bezieht – aber sobald es Informationen zu den Promi Big Brother-Kandidaten 2017 gibt, erfahrt ihr es bei uns natürlich zuerst. Fest steht in jedem Fall eines: Ganz gleich, wer ins Haus einzieht, langweilig wird es sicherlich nicht.

Die Bewohner 2016 im Überblick

Die Bewohner 2015 im Überblick

Die Bewohner 2014 im Überblick

Die Bewohner 2013 im Überblick

So viele Bonusclips

Aaron hatte sie alle im Interview!

Fan werden!

Jetzt Fan werden!