Ratgeber

Sicherheit im Internet

Mehr zum Thema Sicherheit im Internet

Was ist Cyber-Mobbing?

In der englischen Sprache bedeutet "to mob" jemanden zu schikanieren. Grundsätzlich versteht man darunter verschiedene Formen der Belästigung, Rufschädigung oder die Nötigung Dritter über das Internet.

Zum Artikel

Was ist ein Browser?

Viele Bereiche innerhalb des Internets sind nur mit Hilfe eines Browsers sichtbar. Diese Software ist sozusagen das Tor zum Web. "to browse" kommt aus dem Englischen und bedeutet "stöbern".

Zum Artikel

Welcher Browser ist der sicherste?

Zu 100 % sicher ist kein Browser. Es gibt immer ein gewisses Gefahrenpotential durch das Surfen im Internet. Wenn die Cyberkriminellen allerdings komplett neue Lücken ausnutzen, hat man keine Chance sich davor zu schützen.

Zum Artikel

Welcher Browser ist der schnellste?

Neben den Features, Sicherheitsaspekten und einer leichten Bedienbarkeit spielt die Geschwindigkeit eine große Rolle. Für deren Überprüfung stehen mehrere Testverfahren zur Verfügung, die die Browser unter die Lupe nehmen.

Zum Artikel

Was sind Cookies?

Noch vor einigen Jahren wurden Cookies primär dafür benutzt, um die Anzahl der Besucher einer Webseite zu zählen. Mittlerweile gibt es für Cookies viele verschiedene Anwendungsgebiete:

Zum Artikel

Welche Daten erhebt Google Analytics?

Diesem Tool kann man heutzutage nicht mehr aus dem Weg gehen. Google Analytics wird von mehr als 80 % aller deutschsprachigen Websites verwendet. So ist es nicht nur hierzulande das meistverwendete Web-Analysewerkzeug.

Zum Artikel

Was ist Cloud Computing?

Cloud Computing bezeichnet das Auslagern von Computerfunktionen (Infrastruktur, Programmierungsumgebung, Software) zu externen Anbietern, wo sie dank einer Internetanbindung erreicht und genutzt werden können.

Zum Artikel

Was ist Spam?

Unter „Spam“ versteht man unerwünschte Nachrichten, die auf elektronischem Weg verschickt werden. Spam-Mitteilungen können per E-Mail versendet werden, der Begriff beschränkt sich aber keineswegs auf dieses Medium.

Zum Artikel

Was ist ein Virus?

Computerviren gibt es bereits seit über dreißig Jahren. Ein Ende ist nicht in Sicht, deswegen müssen auch heute Computer-Nutzer ihren Rechner vor Viren schützen.

Zum Artikel